Ein Portal der
Handball Bundesliga Frauen
HBF - Videoportal

SVG Celle siegt im Testspiel gegen die HSG Blomberg-Lippe

Celle, 10.08.2011: Die Mannschaft des SVG Celle siegte mit 28:22 (14:11) gegen die HSG Blomberg-Lippe. Vor über 250 Zuschauern lieferten sie sich ein spannendes Testspiel.
/klub/SVG-Celle/SVG-Celle-siegt-im-Testspiel-gegen-die-HSG-Blomberg-Lippe/1138400729001/comments
1   |  2   |  3   |  4      >

SVG Celle

Hannoversche Straße 58
29221 Celle

Tel.: +49 (5141) 330139
Fax: +49 (5141) 330140
E-Mail: svgcelle@web.de
Web: http://www.svgcelle.de

Spielstätten


Fuhrberger Str.
Sparkassen-Handballcup: Zwei direkte Duelle ums Halbfinale, Eisenach mit erstem Sieg(Männer · Sparkassen-Handballcup) Beim Sparkassen-Handballcup gibt es in den Gruppen 1 und 3 jeweils ein direktes Duell um den Gruppensieg. Sowohl Melsungen und Lemgo wie uch Lübbecke und Hannover sind noch mit weißer Weste im bisherigen Turnier und stehen sich jeweils um 20 Uhrdirekt gegenüber. In der Gruppe 2 könnte der HSC Coburg hingegen mit einem Punktgewinn über Schlusslicht Cheljabinsk (Anwurf 18 Uhr) als erste Mannschaft das Halbfinalticket lösen.


Sparkassen-Handballcup: Melsungen dreht Sieben-Tore-Rückstand(Männer · Sparkassen-Handballcup) Die MT Melsungen, der TuS N-Lübbecke und der HSC Coburg haben ihre weiße Weste beim Sparkassen-Handballcup gewahrt und führen zunächst ihre Gruppen an. Für den EHV Aue setzte es hingegen die erste Niederlage im bisherigen Turnierverlauf, Ägypten und Emsdetten bleiben weiter sieglos.


Im Videomagazin: Best-Ofs von Viertel- und Achtelfinale des DHB-Nachwuchses(Männer · Jugend/Junioren) In Spanien und Brasilien sind derzeit die Junioren-Mannschaften des DHB am Ball. Die Jungen stehen im Halbfinale, die Mädchen verpassten den Einzug ins Semifinale. In seinem Videomagazin berichtet der DHB mit Best-Off-Zusammenschnitten von den Großturnieren ...


Frisch Auf Göppingen bei Saisonziel zurückhaltend(Männer · 1. Bundesliga) Frisch Auf Göppingen gibt sich bei den Erwartungen für die kommende Saison in der Handball-Bundesliga eher bescheiden. Geschäftsführer Gerd Hofele nannte am Donnerstag bei der Saison-Präsentation des Traditionsclubs Platz fünf bis acht als Saisonziel, obwohl sich Frisch Auf in der zurückliegenden Spielzeit als Fünfter nach einer zweijährigen Pause wieder für den EHF-Pokal qualifizierte. Damit habe man die Erwartungen zuletzt übererfüllt, erklärte Hofele. Zudem sei die Belastung der Mannschaft durch die Europapokal-Spiele nun höher.